Engelsgasse 2
96342 Stockheim
Ortsteil Reitsch

09261/3844 09261/52472

Hackgutheizung

Holzhackschnitzel als biogener Festbrennstoff

Wenn Sie mit Hackgut heizen, greifen Sie auf einen krisensicheren Brennstoff aus heimischen Wäldern zurück. Nach einer ausreichend langen Lagerung des Restholzes wird dieses zerkleinert und in den dafür vorgesehenen Lagerraum befördert.

Die Vorteile für Gewerbetreibende oder öffentliche Gebäude liegen auf der Hand. Die Unabhängigkeit von Öl oder Gas, die Krisensicherheit, die Tatsache, dass man mit einem günstigen Brennstoff arbeitet, der zudem sehr häufig aus der eigenen Region kommt.

 
 

Hargassner Hackgutheizungen

Das neu errichtete Heiztechnik-Zentrum von Hargassner dient einerseits der Weiterentwicklung bereits bestehender Hackgut- und Pelletsheizungen und andererseits der Erforschung von neuen Energieträgern der Zukunft.